Skip to main content

"Undersea Kingdom" Chapter 11 Originalton mit deutschen Untertiteln

Item Preview

movies
"Undersea Kingdom" Chapter 11 Originalton mit deutschen Untertiteln


Published 1936


Das Königreich unter dem Meer

Serie: Titelbild

Die zweite von insgesamt 66 Republic-Serien, Undersea Kingdom wurde in nur 25 Tagen fertig gestellt als hastige Antwort auf die erfolgreiche Flash Gordon-Serie der Konkurrenz Universal Pictures. Während Universal aber über 350.000 $ Produktionskosten investierte, blieb das Gesamtbudget für Undersea Kingdom unter 100.000 $, das drittniedrigste aller Republic-Serien nach Zorro, der blutrote Adler (1936, ebenfalls mit Crash Corrigan) und The Fighting Devil Dogs (1938).

Unter dem Titel Unga Khan, der Herr von Atlantis war die deutsch synchronisierte Serie erst am 19. bzw. 23. 06. 1953 als Zweiteiler in den deutschen Kinos zu sehen (Teil 1: Der versunkene Erdteil, Teil 2: Der Turm der Vernichtung, Vertrieb: Gloria-Filmverleih). Aus Illustrierte Film-Bühne Nr. 1908: „Atlantis existiert wirklich! Und der phantastische, technisierte Kontinent erdröhnt gerade im tödlichen Ringen zwischen den Anhängern von Sharad, dem wahren Herrn von Atlantis, und Unga Khan auf der anderen Seite, dem machthungrigen Umstürzler. Roboter, Atompistolen und Vernichtungsmittel mit kaum vorstellbaren Wirkungsmöglichkeiten sind die Waffen, die das Kriegswerkzeug der oberen Welt vergleichsweise als Spielzeug erscheinen lassen. […] Kämpfe, tödliche Gefahren, Abenteuer über Abenteuer“.

Kapitel 11:
Flaming Death (Tod in den Flammen)


Kapitel 11: Titelbild

Billy: Crash, ich glaub, er ist tot.

Wie durch ein Wunder entkommen Crash, Billy und Diana dem unentrinnbaren Tod durch den herabstürzenden Tempel. Nun die Raketenmotore vollendet sind, wird es Unga Khan gelingen, seinen Turm zur Oberwelt zu heben? Oder kann ihm Crash noch einen Strich durch die Rechnung machen, ohne einen fürchterlichen Tod wieder einmal erleiden zu müssen?

Hakur reicht unerwarteterweise eine helfende Hand, und Sharad verlässt das Irdische so glorreich, wie er es betreten hat.


Schnickschnack

Sharad der Hohepriester erweist sich in dieser Serie als eine unschlüssige, fade Figur, bar jeglicher Eigenschaft eines starken Glaubensführers in Zeiten der Not. Diese unscheinbare Rolle wurde von William Farnum übernommen, einer Größe der Bühne und Stummfilmära, bis ihn 1924 ein schwerer Drehunfall in kleinere Rollen zwang.

Leutnant Zogg, der überall sporadisch auftaucht und erst in Kapitel 10 namentlich angesprochen wird, wurde von Malcolm McGregor in seinem letzten nach über 50 Auftritten vor der Kamera verkörpert, darunter seiner ersten Rolle als Hauptmann Fritz von Tarlenheim im Stummfilmklassiker Der Gefangene von Zenda (1922). McGregor und Farnum traten übrigens bereits zusammen auf in Tropical Nights (1928).


Kapitelübersicht

Kapitel 1: http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter01OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel2:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter02OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel3:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter03OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel4:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter04OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel5:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter05OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel6:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter06OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel7:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter07OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel8:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter08OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel9:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter09OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel10:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter10OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel11:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter11OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel12:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter12OriginaltonMitDeutschenUntertiteln


Weitere Klassiker dieser Reihe auf archive.org: http://www.archive.org/search.php?query=ian.dawson%40gmx.de


Run time 19m 27s (59.94 fps)
Producer B. Reeves Eason, Joseph Kane
Production Company Republic Pictures
Audio/Visual sound, black and white
Language English with German subtitles
Contact Information ian.dawson@gmx.de

comment
Reviews

There are no reviews yet. Be the first one to write a review.
SIMILAR ITEMS (based on metadata)
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 277
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 210
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 262
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 1,474
favorite 1
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 247
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 213
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 219
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 211
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 210
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 240
favorite 0
comment 0